Fachgebiete

Gas

luksch_sachverstaendiger_gasFür die Expertise im Bereich Gas spielt meine langjährige Tätigkeit in einem Energieversorgungsunternehmen eine große Rolle. Ich konnte Erfahrungen mit einer der größten Biogasaufbereitungsanlagen Europas und mit einer von Österreichs größten CNG-Tankstellen sammeln. Ich habe Praxis im Störungs- und Gebrechensdienst sowie im Gasspüren (Lecksuche).

Im Laufe meiner beruflichen Laufbahn habe ich Gaskesselanlagen in allen Größen geplant und teilweise selbst installiert, vom Einfamilienhaus mit kleinem Gaskessel bis hin zu Großprojekten mit einer Gaskesselleistung von 10 MW. Eines dieser Großprojekte betraf z.B. die Gasanlage am Flughafen Athen.

Aufgrund meiner Tätigkeit in der Erwachsenenbildung und der Gerichts-, Versicherungs- und Privat-Gutachten bin ich mit den Normen, Richtlinien und Verordnungen der Gasinneninstallation, insbesondere bei Einfamilienhäusern und im mehrgeschoßigen Wohnbau, bestens vertraut.

Wasser

luksch_sachverstaendiger_wasserIm Rahmen meiner Lehrausbildung habe ich in Einfamilienhäusern und im mehrgeschossigen Wohnbau selber Wasserleitungen installiert. Nach meinem HTL-Abschluss führte ich die Planung von Wasserleitungen für Häuser durch. Dies führte bis hin zu größeren Wasserinstallationsprojekten, wie z.B. die Errichtung eines Wasserhochbehälters oder einer Hotelanlage in Tobago nach englischem Standard.

Aufgrund meiner engen Zusammenarbeit mit einem Wasserversorgungsunternehmen konnte ich mir viel Wissen über die öffentliche Wasserversorgung aneignen.

Aufgrund der Tätigkeit in der Erwachsenenbildung bin ich auch auf dem Gebiet Wasser mit den Normen, Richtlinien und Verordnungen stets auf dem letzten Stand.

Außerdem bearbeite ich seit Jahren im Rahmen meiner Gutachten Leitungswasserschäden. Da ich auch mit größeren Warmwasserspeicheranlagen (ca 10 m³) zu tun hatte, sind mir nicht nur in Kleinanlagen sondern auch in Großanlagen die Hygienevorschriften (Legionellen) vertraut.

Heizung

luksch_sachverstaendiger_heizungAuch bei Heizungsanlagen kann ich auf meine Erfahrungen in meiner Lehrausbildung zurückgreifen. Ich habe zahlreiche Heizungsanlagen in Einfamilienhäusern und im mehrgeschossigen Wohnbau installiert. Nach der HTL habe ich zahlreiche Projekte in diesem Bereich geplant. So habe ich z.B. eine Büroanlage mit mehr als 1.000 Heizkörpern in Magdeburg geplant und bei der Installation teilweise selbst mitgewirkt.

Im Laufe meiner Berufsjahre habe ich mehrere Großbiomasseheizwerke (bis 10 MW) geplant und umgesetzt. Auch die dazugehörigen Verteilnetze (Leitungsnetze) mit mehreren Kilometern Länge wurde von mir geplant und umgesetzt. Ich habe Erfahrung mit Übergabestationen sowie mit Frischwassermodulen gesammelt.

Wie auch im Bereich Gas und Wasser, habe ich im Rahmen meiner Gutachtenstätigkeiten bereits zahlreiche Schäden an Heizungsanlagen abgewickelt. Dies führte mich vom Einfamilienhaus in OÖ bis hin zu einer namhaften Hotelanlage nahe Paris.

Ich bin auch auf dem Gebiet der Heizungsanlagen gut mit allen Normen, Richtlinien und Verordnungen vertraut, da ich in diesem Bereich bei den Meisterprüfungen in der Prüfungskommission tätig bin und die Prüfungen abnehme.

Sonstige Anlagen

sonstigesWeiters kann ich auch in folgenden Bereichen aufgrund langjähriger Erfahrung auf ein einschlägiges Fachwissen zurückgreifen:

  • Thermische und elektrische Solaranlagen
  • Wohnraumlüftungen
  • Nicht gewerbliche Lüftungsanlagen im privaten Bereich
  • Druckluft